a

Facebook

Twitter

Copyright 2019 Predator Capital & Management Group Ltd..
Alle Rechte vorbehalten. Entwicklung www.ementals.de

8:00 - 20:00

Unsere Hotline Mo. - Fr.

+49 (0) 211 436 912 217

kostenlose Beratung

Facebook

Twitter

Search
Menu
 

Datenschutzhinweise

Informationen zur Datenverarbeitung
Predator Diamanten > Datenschutzhinweise
  • Datenschutz ist uns sehr wichtig. Unsere Kunden gehen vor!

Hinweise zur Datenverarbeitung

Sehr geehrter Kunde, die Sicherheit Ihrer Daten liegt uns sehr am Herzen. Unser Handeln ist deshalb auf Datenminimierung und Sicherheit ausgelegt. Wir werden Ihre Daten niemals ohne Ihre Zustimmung oder das Vorliegen von rechtlichen Vorrausetzungen verarbeiten.

1. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Wir sind die verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.  Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben oder eines Ihrer Rechte ausüben wollen, wenden Sie sich bitte an uns. Predator Capital & Management Group LTD., A11 2 Alexandra Gate, Cardiff CF24 2SA, Großbritannien, E-Mail: info@predator-diamanten.de , Tel: +49 (0) 211 436 912 217.

2. Diese personenbezogenen Daten werden verarbeitet

Wir verarbeiten die Daten die Sie uns insbesondere per Kontaktformular, Kaufvertrag, Post, E-Mail, Fax oder telefonisch zur Verfügung stellen. Die Daten benötigen wir um mit Ihnen zu korrespondieren, den Erwerb ordnungsgemäß durchzuführen und Rechnungen zu stellen.

3. Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Weitergabe von Daten an Dritte findet nur statt nach ihrer Zustimmung, wir ein berechtigtes Interesse haben oder wenn es für die Vertragsdurchführung erforderlich ist.

4. Speicherung Ihrer Daten

Die im Rahmen unserer Dienstleistung erhobenen Daten werden bis zum Ende der Vertragsdurchführung gespeichert und anschließend gelöscht. Es sei denn steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus HGB, UstG oder AO) verpflichten uns zu einer längeren Speicherung oder wir müssen durch die Speicherung ein berechtigtes Interesse wahren.

5. Ihre Rechte nach der DSGVO

Als Betroffener der Datenverarbeitung gewährt Ihnen die DSGVO folgende Rechte:

    • Das Recht auf Auskunft der von uns verarbeiteten Daten, gem. Art 15 DSGVO

    • Das Recht auf Berichtigung der von uns verarbeiteten Daten, gem. Art. 16 DSGVO

    • Das Recht auf Löschung der bei uns verarbeiteten Daten, gem. Art. 17 DSGVO

    • Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, gem. Art. 18 DSGVO

    • Das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, gem. Art. 21 DSGVO

    • Das Recht der Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, gem. Art. 77 DSGVO

       

Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben wollen, kontaktieren Sie uns bitte.